Wie bei jeder WLAN-Kamera, ist auch für die Gigaset camera eine stabile Verbindung mit ausreichender Bandbreite und ohne Interferenzen mit anderen Geräten notwendig. 

Wird die WLAN-Verbindung unterbrochen, schützt sich die Gigaset camera selbst und meldet sich ab. Dies mag als Ausfall erscheinen, dient jedoch systemseitig dazu auf den Verbindungsverlust (über die Gigaset elements App) hinzuweisen. In diesem Fall sorgt ein kurzer Neustart der Gigaset camera für schnelle Abhilfe. Trennen Sie dafür die Gigaset camera bitte für 30 Sekunden vom Stromnetz.