„Bitte stellen Sie sicher dass Ihr Klingeltrafo eine Ausgangspannung zwischen 8 und 24V und eine Ausgangsleistung von mindestens 9,6W bereitstellt. (Der Standard 8V/1A wird evtl. auch funktionieren)

Häufig wir nur die Ausgangsspannung und der maximale Ausgangsstrom wie 12V 1A auf dem Klingeltrafo angegeben. Dabei gilt Ausgangsspannung x max. Ausgangsstrom = max. Ausgangsleistung - z.B. 12V x 1A =12W.


Volt

A

W

Eignung des Trafos für Smart Doorbell

8

0,5

4

8V / 0,5A mit 4W wird nicht reichen 

8

1

8

8V / 1A   kann evtl. trotzdem ausreichen  - funktioniert zu 90% 

8

1,5

12

8V / 1,5 A und 12W - perfekte Installation

8

2

16

8V / 2A und 16W - ist leicht drüber wird aber funktionieren

12

0,5

6

12V / 1A und 6W ist zu wenig um die Smart Doorbell zu betreiben

12

1

12

12V / 1A sind 12W - perfekte Installation

12

1,5

18

Die Smart Doorbell ist nur bis 15W zugelassen

12

2

24

Die Smart Doorbell ist nur bis 15W zugelassen

24

0,5

12

24V / 0,5A und 12W - perfekte Installation

24

1

24

Die Smart Doorbell ist nur bis 15W zugelassen

24

1,5

36

Die Smart Doorbell ist nur bis 15W zugelassen

24

2

48

Die Smart Doorbell ist nur bis 15W zugelassen


Dieser Wert sollte 10W betragen.

„Lese die Ausgangsspannung deines Trafos ab, suche dies im Bildchen, gehe senkrecht nach oben bis zu blauen Linie. Gehe dann waagerecht nach Links und lese den Wert für den Ausgangsstrom ab. Der Wert auf dem Trafo muss gleich oder besser größer sein.“