Hier kommt es klar darauf an, wo die klingelnde Person wartet, nachdem sie die Klingel gedrückt hat. In vielen Fällen haben Einfamilienhäuser 1-3 Stufen vor der Eingangstür (Hochpaterre), dort reicht die 1.20m aus um den Kopf des Besuchers zu sehen. Wenn Sie keine Stufe vor ihrem Haus haben, kann dies dazu führen, dass sie nur den Rumpf der Besucher sehen. In dem Fall wäre es besser, die Doorbell auf eine Höhe von 1,50-1,70m zu installieren, oder von einem Elektriker installieren lassen. Wenn Sie ein Outdoor-Kamera-Paket gebucht haben, können Sie in den Aufnahmen bei "Bewegungserkennung" oder/und "Aufnahme beim Klingeln" die Person sehen, wie sie auf die Tür zugeht.