Wenn Probleme mit der Standortgenauigkeit auftreten sollten, dann könnte eine Kalibrierung des Kompasses Abhilfe schaffen.

Kalibrierung des Kompasses über die Google-,,Maps“ App:

Android 11
Android 12
Android 13
1. Öffnen Sie die App ,,Maps"1. Öffnen Sie die App ,,Maps"1. Öffnen Sie die App ,,Maps"
2. Falls der Standort für die App noch nicht zugelassen wurde, tippen Sie auf das gekennzeichnete Symbol. Sonst mit Schritt 4. fortfahren.2. Falls der Standort für die App noch nicht zugelassen wurde, tippen Sie auf das gekennzeichnete Symbol. Sonst mit Schritt 4. fortfahren. 2. Falls der Standort für die App noch nicht zugelassen wurde, tippen Sie auf das gekennzeichnete Symbol. Sonst mit Schritt 4. fortfahren. 
3. ,,Zugriff nur während der Nutzung der App zulassen" oder ,,Nur dieses Mal"
3. ,,Zugriff nur während der Nutzung der App zulassen" oder ,,Nur dieses Mal"3. ,,Zugriff nur während der Nutzung der App zulassen" oder ,,Nur dieses Mal"
4. Tippen Sie auf Ihren Standort (blauer Punkt) 4. Tippen Sie auf Ihren Standort (blauer Punkt) 4. Tippen Sie auf Ihren Standort (blauer Punkt) 
5. ,,Kalibrieren"5. ,,Kalibrieren"5. ,,Kalibrieren"
6. Bewegen/Neigen Sie ihr Smartphone entsprechend der Anweisung6. Bewegen/Neigen Sie ihr Smartphone entsprechend der Anweisung6. Bewegen/Neigen Sie ihr Smartphone entsprechend der Anweisung
7. Kompass wurde kalibriert7. Kompass wurde kalibriert7. Kompass wurde kalibriert

                

Zurück zum Anfang